Übertragen Sie Filme von Ihrem Computer auf VLC oder Infuse auf Ihrem iPhone oder iPad.

Es ist einfach, Videos anzusehen, die Sie aus dem iTunes Store auf Ihrem iOS-Gerät erhalten, aber Sie können nicht alle Ihre Videos von Apple erhalten. Möglicherweise haben Sie Ihre DVDs oder Blu-Rays gerippt und möchten sie unterwegs ansehen, oder Sie haben Heimvideos, die Sie auf Ihrem Gerät ansehen möchten. Und Sie können Videos in Formaten haben, die iTunes und iOS-Geräte nicht unterstützen, Formate wie MKV oder AVI. Um diese Videos auf Ihrem iPhone oder iPad anzusehen, verwenden Sie wahrscheinlich eine Drittanbieter-App, wie z.B. VLC oder Infuse. Mit diesen Apps können Sie Videos in einer Vielzahl von Formaten abspielen und haben viele nützliche Funktionen, um Ihre Lieblingsfilme und Fernsehsendungen anzusehen.
Filme runterladen
Die Übertragung dieser Videos mit iTunes ist jedoch ein Ziehen. Das musst du aber:
  • Verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad mit einem Computer.
  • Wählen Sie das iOS-Gerät aus.
  • Klicken Sie auf Apps.
  • Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt File Sharing im iTunes-Fenster.
  • Klicken Sie auf die App, in die Sie Dateien übertragen möchten.
  • Klicken Sie auf Hinzufügen.
  • Wählen Sie eine Datei aus.
  • Klicken Sie dann erneut auf Hinzufügen.
    iMazing kann diesen Prozess rationalisieren.
  • Sie können Ihre Videodateien schnell per Drag & Drop verschieben und sogar Dateien über Wi-Fi übertragen.

So übertragen Sie Videos auf Ihr iPad oder iPhone:

Laden Sie iMazing herunter und installieren Sie es. Starten Sie die App und verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Mac oder PC.
Wählen Sie Ihr Gerät in der Seitenleiste des iMazing aus und wählen Sie dann Apps. Neue filme auf iphone laden, damit man sich diese auch mobil anschauen kann. Klicken Sie auf das Symbol der App, in die Sie Videos kopieren möchten.
Öffnen Sie den Ordner Dokumente der App.
Ziehen Sie eine Datei in das iMazing-Fenster, um sie zu kopieren.
Sie können sogar eine Verknüpfung zu VLC oder Infuse erstellen, siehe diesen Artikel.
Bevor Sie beginnen
Laden Sie iMazing herunter und installieren Sie es auf Ihrem Mac oder PC-Computer.
Für Mac herunterladen
Download für PC

Eingehendes Tutorial

1. Starten Sie iMazing auf Ihrem Computer und schließen Sie das Gerät an.
Laden Sie iMazing herunter und installieren Sie es. Starten Sie die App und verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Mac oder PC.
2. Wählen Sie Ihr Gerät in der Seitenleiste des iMazing aus und wählen Sie dann Apps.
Wählen Sie Ihr Gerät in der Seitenleiste und dann Apps. iMazing zeigt alle auf Ihrem iPhone oder iPad installierten Apps an.
3. Klicken Sie auf das Symbol der App, in die Sie Videos kopieren möchten.
Klicken Sie auf das Symbol für VLC, Infuse oder andere Dateitausch-fähige Anwendungen von Drittanbietern. Du wirst ein oder zwei Gegenstände sehen. Wenn Sie Ihr Gerät bereits mit iMazing gesichert haben, sehen Sie ein Backup-Symbol. Und du siehst einen Ordner namens ”Documents”, in dem du deine Videos verschieben musst.
4. Öffnen Sie den Ordner Dokumente der App.
Klicken Sie auf den Ordner Dokumente. Wenn Sie bereits Videos auf Ihr Gerät kopiert haben, werden sie hier angezeigt. Sie können jede Datei, die Sie nicht mehr auf dem Gerät haben möchten, löschen; klicken Sie einfach auf eine Datei, um sie auszuwählen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Löschen in der unteren Symbolleiste.
5. Ziehen Sie eine Datei in das iMazing-Fenster, um sie zu kopieren.
Ziehen Sie eine oder mehrere Dateien von Ihrem Computer in das iMazing-Fenster; iMazing kopiert diese Dateien in den Ordner Dokumente der App. Sie können diese Kopie erstellen, ob iMazing über ein Kabel oder über Wi-Fi mit Ihrem Gerät verbunden ist, wenn sowohl das Gerät als auch der Computer an denselben Router angeschlossen sind.
Wenn die Kopie beendet ist, können Sie Ihr Gerät trennen und Ihr Video ansehen.
6. Erstellen Sie eine Verknüpfung zu VLC oder Infuse in iMazing.
Um die Anzahl der Schritte zu reduzieren, können Sie auch Verknüpfungen zu VLC oder einer anderen Anwendung erstellen.
Erstellen Sie Verknüpfungen in iMazing.
Weiter gehen

Videodateiformate

iMazing kopiert jede beliebige Datei in den Ordner einer App, aber es ist möglich, dass die App dieses Video nicht abspielen kann. Während VLC und Infuse die meisten Videoformate abspielen können, gibt es immer noch die Möglichkeit, dass einige Dateien nicht abspielbar sind. iMazing kann nicht sagen, welche Dateien eine App unterstützt, also kopiert es alle Dateien.

Videodateien von Ihrem iOS-Gerät kopieren

Beachten Sie, dass Sie mit VLC oder Infuse auch Videodateien, die auf Ihrem iOS-Gerät gespeichert sind, mit iMazing auf einen anderen Computer kopieren können. Führen Sie einfach die obigen Schritte aus, und anstatt eine Datei in das iMazing-Fenster zu ziehen, ziehen Sie alle Dateien, die Sie auf einen Computer kopieren möchten, aus dem iMazing-Fenster auf diesen Computer. So können Sie Ihr iPhone oder iPad als externe Festplatte verwenden, um z.B. Videos von zu Hause in Ihr Büro zu transportieren.